Übersetzerbau Prüfungsfragen

Typische Prüfungsfragen (nicht vollständig) sind:

Was ist ein Compiler, was ist ein Interpreter, wie unterscheiden sie sich
Was sind T-Diagramme
Wie funktioniert Bootstrapping
Was ist eine abstrakte/virtuelle Maschine

Wie stellt man Strukturen (Arrays (mehrdimensional)) im Speicher dar
Was ist der Unterschied zwischen Maschinencode und Assemblercode
Was sind Aufrufkonventionen
Was sind caller(callee)-saved Register

Phasen eines Compilers
Was ist ein abstrakter Syntaxbaum
Was ist ein Kellerautomat
Was sind Kontextbeziehungen
Was ist ein Binder
Wie funktioniert ein Ein-Pass-Compiler
Was sind Vorteile eines Mehr-Pass-Compilers

Was sind Grundsymbole (Literale, Bezeichner)
Was ist ein regulärer Ausdruck
Wie funktioniert ein endlicher Automat
Was ist der Unterschied zwischen regulärem Ausdruck und regulärer Definition
Was bedeutet longest input match
Ausgabe-Aktionen

Was ist eine kontextfrei Grammatik
Was ist eine Ableitung (Reduktion)
Was ist ein Ableitungsbaum (Unterschied zu Syntaxbaum)
Wann sind Grammatiken äquivalent
Was sind regular right Part Grammars
Was ist First und Follow
Wie funktioniert tabellengsteuerte Top-Down-Analyse
Was ist die Methode des rekursiven Abstiegs
shift-reduce-Analyse
Tabellen der LR-Analyse
Was ist ein zulassiges Präfix
Ist LR(2) mächtiger als LR(1)
Was macht man bei Mehrdeutigkeiten
Hierarchie der Analyse-Verfahren

Was ist eine attributierte Grammatik
synthetisierte (ererbte) Attribute
Was ist eine S/L-attributierte Grammatik
Was ist ein Übersetztungsschema
Abhängigkeitsgraph (bei der Attributauswertung)
Was ist Pass/Visit-orientierte Auswertung

Was ist der Unterschied zwischen einem statischen und dynamischen Typsystem
Was bedeutet Struktur/Namensäquivalenz
Symboltabelle
Was ist Overloading

Was sind Vorteile/Nachteile von Syntaxbaum, Postfix- und Prefix-Code und Quadrupel-Code
Warum gibt es die numerische und die Kontrollfluss-Methode
Was ist ein Kontrollflussgraph/Datenflussgraph

Was bedeutet Befehlsauswahl, Befehlsanordnung, Registerbelegung
Was ist ein Datenflussgraph
Was ist eine Baumgrammatik
Dürfen Baumgrammatiken mehrdeutig sein
Was sind Kettenregeln
Ist die Befehlsauswahl fuer Bäume (DAGs) optimal
Was ist ein Datenabhängigkeitsgraph
Welche Arten von Abhängigkeiten gibt es
Wie funktionert List-Scheduling
Was ist ein Pseudoregister, Aktivitätsbereich, Konfliktgraph
Was heißt spill
Wie sieht die Prioritätsfunktion bei der Registerbelegung aus

Was ist Stack/Heapverwaltung
Wie sieht der Activation Record aus
Benötigt man immer einen statischen/dynamischen Vorgänger
Wie werden dynamische Arrays dargestellt
Wie werden Prozeduren als Parameter übergeben
Wie erfolgt die Heap-Verwaltung
Wie kann die Referenzierbarkeit festgestellt werden
Wie könen die Zellen reorganisiert werden

Welche Programmanalysen gibt es
Wie sieht die SSA-Form aus
Welche skalaren Optimierungen gibt es
Was ist partial redundancy elimination
Welche Codeoptimierungen gibt es
Welche Schleifenoptimierungen gibt es

Wie sieht Klassendarstellung und Methodenaufruf bei Einfach-/Mehrfachvererbung aus
Wie funktioniert direkter Methodenaufruf
Was ist ein trampoline
Wie erfolgt der Aufruf von Interfacemethoden in Java
Welche Methoden zur dynamischen Typüberprüfung gibt es
Wie funktioniert die schnelle Typanalyse
Wofür benötigt man Escapeanalyse



[Home Page des Instituts]
Complang
Krall
   Lehre
      Übersetzerbau
         Prüfungsfragen
      Seminar Übersetzerbau
      Abstrakte Maschinen
      Codegeneratoren
      Dynamic Compilation
   Research
   Publications
   Professional Activities
   Short Bio
Sitemap
Links:
TISS-Eintrag
Übersetzerbau
Übung
Studienplan
Fakultät für Informatik
Technische Universität Wien
Anfang | HTML 4.01 | letzte Änderung: 2012-02-29 (Krall)