Seminar aus Programmiersprachen LVA 185.307, SE 2.0, ECTS 3.0, 2010 S

(zweistündiges Seminar; siehe auch TUWIS++/185.307)

Haben Sie Interesse an einem geförderten Auslandsstudium?

Informationen zu Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Einladung zu Gastvorlesung

 

Folien der gemeinsamen Vorbesprechung

Inhalt

Diese Lehrveranstaltung wird jedes Semester zu einem anderen Thema aus dem Bereich Programmiersprachen angeboten. Die Lehrveranstaltung für das Wintersemester finden sie hier.

Im Sommersemester 2010 werden wir uns mit dem Thema Advanced Methods for Program Analysis and Verification with Applications in Resource Analysis of Safety-critical Real-time Systems beschäftigen, das wir uns anhand aktueller Forschungsarbeiten in Vorträgen, Diskussionen und Ausarbeitungen erarbeiten werden.

Das Thema des Seminars ist an zwei aktuelle vom FWF (CoSTA: Compiler Support for Timing Analysis) und der EU (ALL-TIMES: Integrating European Timing Analysis Technologies) geförderte Forschungsprojekte angelehnt und bietet damit einen hervorragenden Einstieg in aktuelle Forschungsarbeiten am Arbeitsbereich und ausgezeichnete Möglichkeiten für spätere Praktika und auch Diplomarbeiten.

Die beiden ersten Seminartermine sind wie folgt:

Der weitere Ablauf des Seminars wird auf Englisch sein. Dafür sind die folgenden Termine geplant, die jeweils pünktlich um 14 Uhr s.t. beginnen und stets in der Bibliothek E185.1, Argentinierstr. 8, 4. Stock (Mitte), stattfinden:

Betreuer und weitere Informationen:

Jens Knoop, Tel.: 58801/18510, knoop at complang.tuwien.ac.at
Laura Kovacs, Tel.: 58801/18516, lkovacs at complang.tuwien.ac.at
Jakob Zwirchmayr, Tel.: 58801/18517, jak at complang.tuwien.ac.at
Sprechstunde
wiederholte LVAs:
Fortg. fkt. Programmierung
Analyse u. Verifikation
Seminar aus Prog.sprachen
Grundl. meth. Arbeitens
Sonstige
Schnellzugriff:
TUWIS++
voriges Semester
voriges Jahr
top | HTML 4.01 | last update: 2014-05-04 (Knoop)