Typsysteme
LVA 185.206, VO, 3 ECTS, 2016/2017 W

Typsysteme

Ziele

Die Teilnehmer sollen einen Überblick über verschiedene Typsysteme in Programmiersprachen und deren Vor- und Nachteile bekommen. Insbesondere sollen die Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von Typen aufgezeigt werden. Ein Schwerpunkt liegt auf Typen in objektorientierten Sprachen.

Inhalt

Didaktische Vorgehensweise

Typsysteme ist eine Vorlesung klassischen Stils, also im Wesentlichen ein wöchentlich stattfindender Vortrag. Nach einem allgemeinen Überblick zur Begiffsbestimmung folgt der Hauptteil, in dem zyklisch wiederholt wobei die behandelten Teilgebiete in jedem Zyklus komplexer werden. Im letzten Teil der Vorlesung werden Trends und Ansätze zur Lösung aktueller Probleme besprochen.

Voraussetzungen

Gute Programmierkenntnisse in typisierten Programmiersprachen werden vorausgesetzt.

Anrechenbarkeit

Die Vorlesung ist für das Magisterstudium Software Engineering & Internet Computing im Modul Computersprachen und Programmierung sowie für das Magisterstudium Computational Intelligence im Modul Programming Languages and Verification anrechenbar.

Lehrbehelfe

Ein Skriptum sowie Folien (dieselben wie in den letzten Semestern) sind verfügbar:
Skriptum
Folien zu Kapitel 1
Folien zu Kapitel 2
Folien zu Kapitel 3
Folien zu Kapitel 4
Folien zu Kapitel 5
Folien zu Prozesstypen (1)
Folien zu Prozesstypen (2)
Skriptum und Folien decken einen Großteil des Vorlesungsstoffes ab. In der Vorlesung werden einige Teile jedoch genauer und breiter behandelt als in diesen Unterlagen.

Zeit und Ort

Vorlesungen werden jeden Freitag von 9 bis 11 Uhr (c.t.) im EI 3A gehalten. Zu Beginn der ersten Vorlesung am 7. Oktober findet eine kurze Vorbesprechung statt.

Beurteilung

Prüfungen sind mündlich. Prüfungstermine sind an jedem Montag von 11 bis 12 Uhr (außer in der vorlesungsfreien Zeit) und nach Vereinbarung. Zusätzlich besteht am 27. Jänner statt einer Vorlesung die Möglichkeit zur Ablegung der Prüfung. Um eine Prüfungsanmeldung per Mail bis spätestens eine Woche vor dem gewünschten Prüfungstermin wird gebeten.

Vortragender

Franz Puntigam
Tel.: 58801/18514
franz@complang.tuwien.ac.at
Complang
Puntigam
   Über mich
   Research
   Lehre
      LVAs 2017 W
      LVAs 2017 S
      frühere Lehre
         LVAs 2016 W
            PK
            OOP
            Typsysteme
         LVAs 2016 S
         LVAs 2015 W
         LVAs 2015 S
         LVAs 2014 W
         LVAs 2014 S
         LVAs 2013 W
         LVAs 2013 S
         LVAs 2012 W
         LVAs 2012 S
         LVAs 2011 W
         LVAs 2011 S
         LVAs 2010 W
         LVAs 2010 S
         LVAs 2009 W
         LVAs 2009 S
         LVAs 2008 W
         LVAs 2008 S
         LVAs 2007 W
         LVAs 2007 S
         LVAs 2006 W
         LVAs 2006 S
         LVAs 2005 W
         LVAs 2005 S
         LVAs 2004 W
         LVAs 2004 S
         LVAs 2003 W
   Links
Sitemap
Kontakt
Schnellzugriff:
TISS
voriges Jahr
nächstes Jahr
Fakultät für Informatik
Technische Universität Wien
Anfang | HTML 4.01 | letzte Änderung: 2016-08-29 (Puntigam)