Programmkonstruktion (PK)
LVA 185.A79, VU, 8.8 ECTS, 2016 S

Programmkonstruktion

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der entsprechenden Webseite im TISS:
Programmkonstruktion

Die beiden früher angebotenen Lehrveranstaltungen Grundlagen der Programmkonstruktion (GPK) und Programmierpraxis (PP) sind nun zu einer Lehrveranstaltung Programmkonstruktion (PK) zusammengefasst. Studierende, die GPK oder PP schon erfolgreich absolviert haben bzw. laut Studienplan nur GPK oder PP benötigen, können nach wie vor Zeugnisse für diese alten Lehrveranstaltung erhalten, indem sie entsprechende Teile von PK absolvieren. Alle anderen Studierenden, vor allem Studierende ganz zu Beginn des Studiums, können nur mehr PK als Ganzes besuchen.

Complang
Puntigam
   Kontakt
   Research
   Lehre
      OOP
      Typsysteme
      EP2
      FOOP
      Prog.spr.
      frühere Lehre
         LVAs 2017 W
         LVAs 2017 S
         LVAs 2016 W
         LVAs 2016 S
            PK
            FOOP
            Prog.spr.
         LVAs 2015 W
         LVAs 2015 S
         LVAs 2014 W
         LVAs 2014 S
         LVAs 2013 W
         LVAs 2013 S
         LVAs 2012 W
         LVAs 2012 S
         LVAs 2011 W
         LVAs 2011 S
         LVAs 2010 W
         LVAs 2010 S
         LVAs 2009 W
         LVAs 2009 S
         LVAs 2008 W
         LVAs 2008 S
         LVAs 2007 W
         LVAs 2007 S
         LVAs 2006 W
         LVAs 2006 S
         LVAs 2005 W
         LVAs 2005 S
         LVAs 2004 W
         LVAs 2004 S
         LVAs 2003 W
   Links
Sitemap
Kontakt
Schnellzugriff:
TISS
voriges Semester
nächstes Semester
Fakultät für Informatik
Technische Universität Wien
Anfang | HTML 4.01 | Datenschutzerklärung | letzte Änderung: 2016-02-23 (Puntigam)